Der tägliche News-Service
für Schmetterling-Partner
Kompakt. Schnell. Nützlich.
Jetzt kostenlos anmelden >>

Kreuzfahrten-Peps so effizient wie noch nie verkaufen




Für die Anbieter von Kreuzfahrten-Peps gibt es ab sofort ein neues Vertriebssystem, das alle bisherigen Lösungen in den Schatten stellt: CRUISEPep. Mit nur wenigen Mausklicks lassen sich individuelle Pep-Angebote oder ganze Pakete zusammenstellen und für Reisebüromitarbeiter buchbar machen. Auch der Vertrieb von Peps mit eigener Kontingentsverwaltung ist problemlos möglich. Die Expedienten wiederum können im „Agent Only“-Bereich von CRUISEA, dem leistungsstarken Kreuzfahrten-Buchungssystem für den stationären Vertrieb, alle Pep-Angebote sehen, die Vakanz prüfen und sofort buchen beziehungsweise eine Options-Buchung vornehmen.

CRUISEPep bietet Pep-Anbietern zwei entscheidende Vorteile. Erstens: Über das System lassen sich ebenso schnell wie unkompliziert Pep-Angebote für den Verkauf an Expedienten aufbereiten. Zweitens: Mit CRUISEPep erstellte Angebote erreichen aus dem Stand bis zu 15.000 Reisebüromitarbeiter mit hoher Affinität zu Kreuzfahrten.

Entwickler von CRUISEPep ist CRUISEHOST, das unter anderem mit CRUISEA und CRUISEC führende Lösungen für den Kreuzfahrtenvertrieb entwickelt hat und aktuell über 50.000 Abfahrten von 44 Kreuzfahrtreedereien weltweit im Portfolio hat. CRUISEPep ist als Bundle mit weiteren CRUISEHOST-Produkten erhältlich. Nach einmaliger Einrichtung kostet das Bundle monatlich ab 199 Euro.
Weitere Informationen zu CRUISEPep:

Montag - Freitag: 09.00 - 18.00 Uhr
T +49 (0) 9197.62 82 - 650
F +49 (0) 9197.62 82 - 519
vertrieb@schmetterling.de